KatzenKindchen meint ....

... Homepage ist out, deshalb dieser Blog. Meine Gedanken möchte ich hier zu Papier bzw. ins Inet bringen. Sie können nach einiger Zeit vom Geschriebenen abweichen, dennoch dachte ich im Moment des Schreibens so wie es im Blog steht. Man muss flexibel sein oder?

Sonntag, 24. Januar 2010

Ich hab es auch probiert...

und meine Kamera gezückt.
Nachdem ich bei der lieben  Anette ein Foto mit Bügelperlen gesehen hatte,
musste meine Kamera mir mal zeigen was sie kann.
Erst mal hab ich grosse Mengen "Lakritz" gekauft,
man weiss ja nie,
der Rest den man dazu gebraucht,
befand sich in meinem Haushalt.
Dann hab ich los geknipst.
und nach 3 verschiedenen Gläsern unzähligen Einstellungen und  ca. 50 Fotos gefühlten 536 Fotos war das Foto dann im Kasten
und ich brauchte es nur noch ausschneiden
und als Button machen - fertisch.
Ich freu mich wie bolle ggg
Danke für die tolle Idee!


1 Kommentare:

Anonymous Anette meinte...

Lakritze ist auch toll ...
Ich mag es, wenn Objekte nach dem Fotografieren gegessen werden können :-) ...
Hat doch gut geklappt - schaut gut aus...
Seit Tagen liegt die CD-Hülle auf einem Glas mit Smarties - ich komm einfach nicht dazu:-) ...
Liebe Grüße, Anette

24. Januar 2010 um 18:39  

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite

Free counter and web stats