KatzenKindchen meint ....

... Homepage ist out, deshalb dieser Blog. Meine Gedanken möchte ich hier zu Papier bzw. ins Inet bringen. Sie können nach einiger Zeit vom Geschriebenen abweichen, dennoch dachte ich im Moment des Schreibens so wie es im Blog steht. Man muss flexibel sein oder?

Samstag, 6. Februar 2010

Frühstücken...

...oder nicht,
das ist hier die Frage.
Früher ging ich immer ohne Frühstück aus dem Haus und aß erst in der Frühstückspause etwas.
Als ich dann "Früh-Rentner" wurde, habe ich mir langsam aber sicher das Frühstücken angewöhnt.
Langsam, weil ich hocke oftmals morgens vor dem PC und gucke erst mal was an Mails reingekommen ist,
dann was in meinem Forum noch schon so los war und oftmals warte ich mit dem Frühstück auf meinen Mann,
der in der Regel wesentlich später aufsteht als ich, denn ich muss ja frühs Zuckermessen.
Da kann so ein Früüüühstück schon mal zum Mittagessen mutieren ggg
Wie ist es bei Euch?
Alleine oder in Gesellschaft,
Früh- oder Spätstück oder doch gar nichts essen?



Hier seht Ihr ein FRÜHstück alleine *ggg*

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite

Free counter and web stats